Skip navigation

Tag Archives: schlafen

nachtaktiv

Es ist Mittwoch, 2:38.

Ja, ich bin wach.

Was mich allerdings irritiert ist, dass auf meiner ICQ/MSN-Liste ebenfalls noch 34 Leute online sind.

Was mich allerdings viel mehr beschäftigt ist, dass ich seit Jahren nachts besser lernen kann, oder andere Sachen tun kann, wie z.B. schreiben, oder reden. Es geht viel leichter von der Hand/Zunge, oder besser in meinen Kopf rein. Ist das normal?

Ich habe mich an 6, oder weniger Stunden Schlaf  gewöhnt, jedoch weiß ich immernoch nicht, ob das wirklich so gesund ist. Vorallem, da ich um die Uhrzeit quarze, wie ne Dampflock. Die Flüssigkeiten, die ich zu mir nehme sind meist Sachen, wie „Silberburnnen Colamix“ o.ä.. Dank dem Gedöhns wache ich dann meist ,trotz gründlichem Zähneputzen vor dem zu Bett gehen, mit einer Mundwüste auf. Grässlich sowas.

Und dann immer diese dummen, sch*** ***** Stechviecher im Sommer. Denn selbstverständlich ist das Fenster sperrangelweit offen.

Die Aussicht ist es allerdings wert.

Advertisements

So.

Den heutigen Tag komplett verratzt.

ABER….

…das neue Handy is endlich da und es besitzt sage und schreibe 6 (SECHS!) Alarme. Hab auf 4 Stck. tolle Lieder und auf 2 nervige SonyErricsson-Sounds gepackt. Und die Uhrzeiten ab 6:00 im 5 Minutentank mit 3 Minuten Snoozefunktion.

Wenn das mal nicht funktioniert, ziehe ich nach Amerika. ->Zeitverschiebung.

#schlafprobleme

So.

Kaffee ist halbleer, Zigarettenschachtel frisch aufgemacht und die Dusche wartet auf mich.

Wie es ausschaut dürfen sich meine KlassenkameradInnen und Lehrer heute an meiner Anwesenheit ergötzen.

Dann hab ich die Zeit bis 11:00 (Server kommen wieder on-mit dem neuen Patch, den ich jetzt schon verfluche) sinnvoll überbrückt.

Um 13:00 dann noch ein ausführliches Telefonat mit Schatz, die den ganzen Mittag arbeiten muss.

Um 14:00 Richtung Mediamarkt-den Gutschein von Montag verpulvern. (Wann kommt endlich das verfluchte Handy von blau.de?)

Um 20:15 dann Naxxramas heroisch. Manaprobleme inc dank dem  neuen Patch *Kopf->Tastatur*

und dazwischen werde ich immer wieder den Patch verfluchen!

Und mal wieder ist mein Tagesablauf total durcheinander.

Heute bist 16:00 geratzt und nun die Nacht nicht im Bett gewesen.

Natürlich könnte ich das auf meinen Geburtstag am Montag, in den ich vorbildlich reingefeiert habe, schieben. Doch es ist sicher nicht das erste Mal. Es auf irgendein PC-Spiel zu schieben wäre auch zu einfach und einfach falsch. Woran liegt es, dass ich so komische Schlafgewohnheiten habe?

Jetzt ist es mittlerweile 5:45 und ich werde müde. Ins Bett gehen wird sich jetzt nicht mehr lohnen, bzw. werde ich dann wieder verschlafen.

Desweiteren fehlt mir absolut die Motivation, in die Schule zu gehen. Wenn die Schulfremndenprüfung kommt, is eh alles für den Hintern.

Man wird spätestens in 2 Stunden sehen, ob ich hingehe, oder nicht.

Gute Nacht / Guten Morgen!