Skip navigation

nachtaktiv

Es ist Mittwoch, 2:38.

Ja, ich bin wach.

Was mich allerdings irritiert ist, dass auf meiner ICQ/MSN-Liste ebenfalls noch 34 Leute online sind.

Was mich allerdings viel mehr beschäftigt ist, dass ich seit Jahren nachts besser lernen kann, oder andere Sachen tun kann, wie z.B. schreiben, oder reden. Es geht viel leichter von der Hand/Zunge, oder besser in meinen Kopf rein. Ist das normal?

Ich habe mich an 6, oder weniger Stunden Schlaf  gewöhnt, jedoch weiß ich immernoch nicht, ob das wirklich so gesund ist. Vorallem, da ich um die Uhrzeit quarze, wie ne Dampflock. Die Flüssigkeiten, die ich zu mir nehme sind meist Sachen, wie „Silberburnnen Colamix“ o.ä.. Dank dem Gedöhns wache ich dann meist ,trotz gründlichem Zähneputzen vor dem zu Bett gehen, mit einer Mundwüste auf. Grässlich sowas.

Und dann immer diese dummen, sch*** ***** Stechviecher im Sommer. Denn selbstverständlich ist das Fenster sperrangelweit offen.

Die Aussicht ist es allerdings wert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: